Das moderne Pflegebett von Burmeier, LINAK und der Telekom sorgt für mehr Sicherheit und Flexibilität in der häuslichen Pflege.
Lösung

Intelligentes Pflegebett

Das intelligente Pflegebett zu Hause – mehr Sicherheit und Entlastung für Angehörige

Eine gemeinsame Assistenzlösung von Burmeier, LINAK und Telekom
Menschen zu Hause zu pflegen, ist häufig eine Herausforderung. Hilfe und Entlastung können moderne Pflegebetten mit digitalen Assistenzsystemen bieten.
Das intelligente Pflegebett mit integriertem e-help-System erleichtert die Kommunikation zwischen den Pflegebedürftigen und den Angehörigen. Es leitet sensorisch erzeugte Daten vom Pflegebett, etwa zum Verlassen des Bettes, über ein M2M-Kommunikationsmodul der Telekom an die Pflegenden oder optional an eine professionelle Leitstelle wie z. B. die des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Über dieselbe Leitung kann das DRK einen telefonischen Rückruf beim Patienten tätigen und bei Bedarf Angehörige verständigen oder selbst vor Ort einen Kontrollbesuch durchführen.
Das moderne Pflegebett hilft auch, schnell eine eigenständige Kommunikation aufzubauen. Durch einfaches Betätigen einer Taste können Pflegebedürftige mithilfe einer Freisprecheinrichtung direkt vom Bett aus eine Verbindung zu Verwandten oder einer Rufzentrale aufbauen. Sollte der Gesprächspartner nicht erreichbar sein, werden automatisch weitere eingespeicherte Rufnummern angewählt. Durch einen Belastungssensor wird darüber hinaus beim nächtlichen Verlassen des Bettes sofort eine Unterbettbeleuchtung und/oder eine Leselampe eingeschaltet. Das verschafft sofortige Orientierung und ist zudem eine wirksame Sturzprophylaxe. Diese moderne e-help-Technik sorgt sowohl beim Pflegebedürftigen als auch bei den Angehörigen für mehr Sicherheit und Flexibilität.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Burmeier Pflegebetten für mehr Komfort, Individualität, Flexibilität und Sicherheit
  • Digitale Assistenz für Nutzer, Pflegende und Angehörige
  • Einfache Handhabung über eine integrierte Freisprechanlage
  • Sturzprophylaxe der Pflegebedürftigen durch intelligente Steuerung des Lichts
  • Belegungssensorik im elektrischen Verstellsystem für Betten von LINAK
  • Garantierte Datensicherheit
Die Telekom hat das intelligente Pflegebett-Projekt gemeinsam mit den Firmen Burmeier, LINAK durchgeführt.