Technischen Redakteur (m/w/d) Teilzeit

Technischen Redakteur (m/w/d) Teilzeit

Für unseren Standort in Köln suchen wir zum 01.07.2024 einen Technischen Redakteur (m/w/d) in Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Für unser Krankenhausinformationssystem iMedOne® redigieren, erstellen, aktualisieren und verwalten Sie die Anwenderdokumentation (Handbücher, Release-/Patchdokumentationen, die Hotfix-Notes sowie Onlinehilfe usw.).
  • In einem kleinen Dokumentationsteam arbeiten Sie eng mit unseren Entwicklungsverantwortlichen (Product Ownern) und dem Qualitätsmanagement zusammen.
  • In Abstimmung mit Ihren Kolleginnen koordinieren Sie Ihre Aufgaben selbständig und eigenverantwortlich.
  • Mit dem in Indien ansässigen Entwicklungsteam kommunizieren Sie auf Englisch, wobei der spezifische Wortschatz sowohl im technischen Umfeld als auch im Krankenhausumfeld eine Rolle spielt.
  • Erarbeitung von Konzepten für die Kolleg:innen für interne Dokumentationsanleitungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung im Bereich der technischen Redaktion
  • Erfahrung in der technischen Redaktion, idealerweise in der Erstellung von Anwenderdokumentationen für komplexe Softwarelösungen, im Speziellen für medizinische Softwareapplikationen
  • Idealerweise Kenntnisse über Krankenhausprozesse
  • Kenntnisse im Bereich Onlinehilfen
  • Gute Kommunikationsgabe und Teamorientierung
  • Selbständigkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Selbstkoordination im Hinblick auf zeitlich zu priorisierende Abgabefristen
  • Akribische Dokumentationsausarbeitung im Sinne der Qualitätsmanagementanforderungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Versierter Umgang mit MS Office und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Anwendungen
  • Flexibilität und Engagement in den Themenbereichen: Optimierung, Strukturen schaffen und transparente Arbeitsweisen
  • Ausgeprägte Ergebnisorientierung
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

  • einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit herausfordernden Aufgabenstellungen und leistungsgerechter Bezahlung
  • Mitarbeiterrabatte für die Produkte der Telekom®, sowie auch bei zahlreichen Kooperationspartnern
  • die Möglichkeit nach Absprache Kreativität im Homeoffice oder im Büro zu entfalten. Wir bieten ein hybrides Arbeitsumfeld, das den perfekten Arbeitsort finden lässt
  • optimale Work-Live-Balance fördern wir mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub
  • ein individuelles Einarbeitungskonzept, welches Sie unterstützt, sich schnell zurecht zu finden und den Weg in unser Team und unsere Abläufe erleichtern wird
  • eine wertschätzende und respektvoll gelebte Du-Kultur

Für diese Stelle ist die Vorlage eines aktuellen, nicht älter als 2 Monate, einfachen polizeilichen Führungszeugnisses erforderlich. Die Kosten hierfür trägt der Bewerber. Das Original des Führungszeugnisses ist im Vorstellungsgespräch vorzuzeigen.

Denken Sie gerade: „Das ist mein Job!“? Dann ist dies Ihre Chance.

Bewerben Sie sich am besten gleich – vorzugsweise per E-Mail - unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

×
Cookie-Einwilligung und Datenverarbeitung

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und Inhalte auf Ihre Interessen anzupassen. Mittels der eingesetzten Technologien können Informationen auf Ihrem Endgerät gespeichert, angereichert und gelesen werden.

Mit einem Klick auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie dem Zugriff auf Ihr Endgerät zu sowie der Verarbeitung Ihrer Daten, der webseiten- sowie partner- und geräteübergreifenden Erstellung und Verarbeitung von individuellen Nutzungsprofilen sowie der Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter zu. Ihre Einwilligung über die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ bildet auch die Grundlage für die Datenübermittlungen in Drittstaaten (Art. 49 DSGVO). Ein Datenschutzniveau, das der EU entspricht, kann die Telekom für Datentransfers in sog. unsicheren Drittstaaten nicht sicherstellen. Unsichere Drittstaaten sind Staaten außerhalb der EU, für die kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission besteht und für die keine geeigneten Garantien i. S. d. Art. 46 DSGVO vorliegen.

In Drittstaaten besteht z. B. die Möglichkeit, dass dortige Behörden Zugriff auf Ihre Nutzungsdaten und Informationen zu Ihren auf diesem digitalen Dienst bestellten Produkten haben und dass die Ausübung Ihrer Rechte als von der Datenverarbeitung betroffene Person ausgeschlossen oder zumindest eingeschränkt ist. Informationen über Drittlandübermittlungen finden Sie hier.

Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter und zum jederzeit möglichen Widerrufs Ihrer Einwilligung, finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwalten Sie Ihre Datenschutz-Einstellungen

Um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten, setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein. Dazu zählen Verarbeitungen für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch für Dienste, wie die Nutzung des Text- oder Video Chats sowie auch an Ihrem Nutzungsverhalten orientierte Werbung. So kann z.B. erkannt werden, wenn Sie unsere Seiten vom selben Gerät aus wiederholt besuchen. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Verarbeitungen Sie zulassen:


Erforderliche Verarbeitungen

Diese Verarbeitungen sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können.

Sie ermöglichen Grundfunktionen, wie die Bestellabwicklung im Online-Shop und den Zugriff auf gesicherte Bereiche des digitalen Dienstes. Zudem dienen sie der anonymen Auswertung des Nutzerverhaltens, die von uns verwendet werden, um unseren digitalen Dienst stetig für Sie weiterzuentwickeln.

Dienste von anderen Unternehmen (eigenverantwortliche Drittanbieter)

Auf Seiten der Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH werden Drittanbieterdienste eingebunden, die ihre Dienste eigenverantwortlich oder in gemeinsamer Verantwortung mit Telekom Deutschland GmbH erbringen. Hierbei werden Daten und Informationen an Drittanbieter übermittelt, zu eigenen werblichen Zwecke verarbeitet und mit Daten Dritter zusammengeführt.

Dabei werden beim Besuch von Telekom Seiten Daten mittels Cookies oder ähnlicher Technologien erfasst und an Dritte übermittelt, zum Teil für Telekomeigene Zwecke. In welchem Umfang, zu welchen Zwecken und auf Basis welcher Rechtsgrundlage eine Weiterverarbeitung zu eigenen Zwecken des Drittanbieters erfolgt, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des Drittanbieters (Google, Facebook, LinkedIn, emetriq etc.). Die Informationen zu den eigenverantwortlichen Drittanbietern finden Sie hier.

Darüber hinaus setzen wir in unseren digitalen Diensten einen Mechanismus zur geräteübergreifende Profilerstellung mittels IDs und E-Mail-Hash ein und übermitteln soziodemografische Informationen, wie Postleitzahl, Altersgruppe und Geschlecht an unser Partnerunternehmen emetriq GmbH, welches die Informationen mit eigenen Daten zur werblichen Profilbildung auch für eigene Zwecke zusammenführt und verarbeitet. Details finden Sie hier. Für die geräteübergreifende Profilerstellung sind die Telekom Deutschland GmbH und emetriq GmbH gemeinsame Verantwortliche nach Art. 26 DSGVO. Weitere Informationen zur Verantwortlichkeit der Partner sowie zu Ihren Betroffenenrechten erhalten Sie hier.

Einstellungen ändernAuswahl bestätigenAlle akzeptierenNur erforderlich

×