iMedOne® MOBILE

Für mobile Visiten setzen viele Ärzte und Pflegekräfte bereits auf iMedOne® Mobile mit Onlinezugriff auf iMedOne®, denn damit haben sie alle benötigten Daten und Funktionen immer und überall griffbereit. Statt schwere Papierakten zu tragen, können sie mit Smartphones und Tablets auf die vollständige Patientenakte zugreifen.

  • Mobile Befunde, Arztbriefe, Diagnosen und Prozeduren
  • Laborwerte in grafischer Darstellung und Kumulativbefunde
  • Zugriff auf den iMedOne®-Kalender und OP-Termine
  • Vitalwerte erfassen und Fieberkurve darstellen
  • Onlinezugriff auf das Picture Archiving and Communication System (PACS)
  • Medizinische Fotos aufnehmen und direkt in der Akte speichern
  • Papierdokumente fotografieren und als PDF in der Akte speichern
  • Patientenidentifikation durch integrierten Barcodescanner
  • Patientenstammdaten mit Alarmkennzeichen, Privatpatientenhinweis und Geburtstagserinnerung
  • Intelligenter Workflow mit Patientenlisten und der Belegungsübersicht von Abteilungen, Stationen und Ambulanzen
100Prozent mobil mit der App iMedOne® Mobile
220Einrichtungen setzen bereits auf das KIS iMedOne®

MEDIZIN UND PFLEGE MOBIL GEMACHT

Mit den einfach zu bedienenden Apps für die mobile Visite haben Ärzte den Behandlungs­ablauf voll im Griff. So können etwa Aufträge an Leistungsstellen erteilt und ge­mäß den Nutzerberechtigungen freigegeben werden. Und für die Privatliquidation gilt: nur was dokumentiert ist, kann abgerechnet werden. Die beste Dokumentation findet dabei direkt am Patientenbett statt. 

  • Medizinische und pflegerische Verlaufsdokumentation mit Textbausteinen
  • Leistungsstellen beauftragen und Aufträge freigeben
  • Medikamente verordnen und freigeben inklusive Zugriff auf das Medikationssubsystem
  • Kollegen beauftragen und Erledigung mobil dokumentieren
  • Digital diktieren und direkt an den Schreibdienst versenden
  • Pflegemaßnahmen mit Handzeichen dokumentieren
  • Wunddokumentation mit Fotos
Gute Gründe für die digitale Patientenakte.
iMedOne Mobile – gute Gründe für die digitale Patientenakte.
Die Digitale Patientenakte
Gipfel Tour 2017 – die Digitale Patientenakte

UNSERE LÖSUNG – iMedOne® FÜR iPhone, iPad, iPod touch

DIE AKTE IN DER KITTELTASCHE

Klinik­mitarbeiter greifen mit Smartphones und Tablets auf die vollständige Akte ihrer Patienten zu und holen sich Daten wie Röntgenbilder, Laborwerte oder Behandlungsverläufe unabhängig von Ort und Zeit auf den Bild­schirm, etwa für die Besprechung mit Kollegen oder dem Patienten.

GEZIELTE BEHANDLUNGSSTEUERUNG

Ärzte haben dank einfach bedienbarer Apps den Behandlungs­ablauf voll im Griff. Aufträge an Leistungsstellen können erteilt und freigegeben werden. Ebenso können Medikamente verordnet oder abgesetzt werden.

DOKUMENTATION AM PATIENTENBETT

Besonders für die Privatliquidation gilt: Nur was dokumentiert ist, kann auch abgerechnet werden. Und die beste Dokumentation von Behand­lungsmaßnahmen findet direkt am Patientenbett statt. Das steigert die Patientenzufriedenheit und die Reputation des Hauses.

EINFACH, SCHNELL UND SICHER

Sicherheit und Benutzbarkeit stehen für uns an erster Stelle – und durch kundennahe Entwicklung gewährleisten wir, dass unsere einfach zu bedienenden Apps perfekt an die Bedürfnisse der Anwender ange­passt sind, ohne außergewöhnlichen Schulungsauf­wand.

TOP DOWNLOADS

iMedOne® Mobile – die App für Ihr Krankenhausinformationssystem
iMedOne® Mobile – die App für Ihr Krankenhausinformationssystem

Medizin und Pflege einfach mobil und sicher machen.

Jetzt downloaden
KIS: iMedOne®
KIS: iMedOne®

Das Krankenhausinformationssystem (KIS) mit besten Verbindungen.

Jetzt downloaden
KIS iMedOne®: Der Weg in die Telematikinfrastruktur
KIS iMedOne®: Der Weg in die Telematikinfrastruktur

Fünf Tipps zur erfolgreichen Vorbereitung für den Telematikzugang.

Jetzt downloaden
Refresh IT! Ausgabe 01/2019
Refresh IT! Ausgabe 01/2019

Titelthema: Wege finden, Mehrwert umsetzen.

E-Paper ansehen

HERZENSANGELEGENHEITEN

Agaplesion Diakonieklinikum

CCS Telehealth Ostsachsen

Das KIS iMedOne Mobile® unterstützt das Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg.

Mehr erfahren

Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

Das Gemeinschaftskrankenhaus Bonn setzt auf das Krankenhaus-Informationssystem iMedOne® Mobile.

Mehr erfahren

Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Im Knappschaftskrankenhaus Bottrop gibt es papierlose Dokumentation mit iMedOne® Mobile.

Mehr erfahren

AM PULS DER ZEIT – TELEKOM HEALTHCARE NEWS

Wir laden Sie ein: Aktuelle kostenfreie Web-Seminare

Wir laden Sie ein: Aktuelle kostenfreie Web-Seminare

Wir haben zu verschiedenen aktuellen Themen kostenlose Web-Seminare für Sie zusammengestellt. Bei Interesse melden Sie sich schnell und unkompliziert an.

Weiterlesen
Drei Fragen an Rahul Butta und Michael Waldbrenner

Drei Fragen an Rahul Butta und Michael Waldbrenner

Immer mehr Patienten erwarten eine ganzheitliche Sicht, sagen Rahul Butta, Deutsche Telekom Healthcare & Security Solutions GmbH, und Michael Waldbrenner, Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH, in ihrem Interview für "Trendbook Smarter Health".

Weiterlesen
ATEGRIS für Digitalisierung im Krankenhaus geehrt

ATEGRIS für Digitalisierung im Krankenhaus geehrt

ATEGRIS setzt Digitalisierung im Krankenhaus fort und erhält Auszeichnung als „Digital Champion“ von Focus Money.

Weiterlesen

KOOPERATION MIT DEN BESTEN

Unsere Lösungen für das Gesundheitswesen bringen wir mit starken Partnern in die Erfolgsspur: 

VERWANDTE LÖSUNGEN

iMedOne® Mobile

Die mobile Visite mit der Krankenhausinformationssystem-App iMedOne® Mobile für Smartphone und Tablet entlastet Klinikärzte dank Zugriff auf Patientendaten.

Mobile Patient Record

Als mobile Patientenakte sorgt die KIS-App Mobile Patient Record für verbesserte Behandlungsprozesse und einfaches Management von Dokumenten und Patienteninformationen.

iMedOne®

Das integrierte Krankenhaus­informationssystem (KIS) iMedOne® schafft optimale Voraussetzungen für vernetztes Arbeiten in Kliniken, spart Ressourcen und ist auch mobil verfügbar.

i.s.h.med®

Das SAP® Krankenhausinformationssystem i.s.h.med® mit Smart UI trägt dazu bei, das Krankenhausmanagement zu erleichtern.

Reha Complete

Die Reha-Software REHA.Complete sorgt mit zentraler Patientenverwaltung für leichtere medizinische Dokumentation und geringeren Verwaltungsaufwand.

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

×