SAP® PATIENT MANAGEMENT

Eine zentrale Lösung SAP® Patient Management ist die Basis für die optimale Unterstützung administrativer Prozesse, die zeitnahe Abrechnung von Krankenhausleistungen und effiziente Kostenkontrolle. Es ermöglicht eine schnelle und effiziente Reaktion auf sich ändernde Anforderungen des Gesundheitsmarktes. Das Modul für das Patientenanagement ist Teil der offenen Plattform SAP® for Healthcare, mit umfassender Integration in Komponenten für Bestandsführung, Finanzwesen und Controlling.

  • Personalisierte, rollenbasierte Arbeitsumgebungen für Nutzergruppen
  • Punktgenauer Zugriff auf patientenbezogene Daten und deren Pflege im Rahmen medizinisch-klinischer Prozesse in Verbindung mit anderen integrierten klinischen Applikationen
  • Management patientenbezogener Leistungen als Basis für Controlling und Reporting
  • Zukunftssichere, flexibel anpassbare Abrechnungsfunktionen
  • Effiziente Geschäftsprozesse durch die integrierte Finanz- und Warenwirtschaft (ERP-System) z. B. für die Rechnungslegung, An- und Zuzahlung, detailliertes Controlling, Materialanforderungen und Materialverbrauchsdokumentation
  • Volle Integration in das SAP®-weite Reporting (SAP® NetWeaver Business Intelligence)
  • Unterstützung von E-Health-Szenarien (IHE, Enterprise Services)

MODULARER AUFBAU FÜR ALLE ANSPRÜCHE

Das SAP® Patient Management stellt zahlreiche patientenorientierte Funktionen bereit – für das administrative Management stationärer und ambulanter Patienten, die medizinische Basisdokumentation, Patientenabrechnung sowie die interne und externe Kommunikation z. B. mit klinischen Subsystemen und Krankenkassen.

  • Alle patientenbezogenen Daten werden zentral gespeichert
  • Schneller arbeitsplatzunabhängiger Zugriff auf alle Informationen
  • SAP®-System mit verschiedenen Bausteinen für eine bedarfsgerechte Anpassung

UNSERE LÖSUNG – SAP® PATIENT MANAGEMENT

SICHERER DATENZUGRIFF

Alle patientenbezogenen Daten werden zentral gespeichert und ermöglichen somit schnellen arbeitsplatzunabhängigen Zugriff auf diese Informationen. Darüber hinaus wird die Redundanz von Daten verringert und die Basis für ein stabiles System gelegt.

HOHE ANPASSUNGSFÄHIGKEIT

Das Modul Patient Management ist Bestandteil der offenen, ausbaufähigen Plattform SAP® for Healthcare, mit einer umfassenden Integration in zentrale ERP-Komponenten zur Bestandsführung, dem Finanzwesen und dem Controlling. 

LANGJÄHRIGE PARTNERSCHAFT

Die mehrjährige Zusammenarbeit mit der SAP® zur Entwicklung des SAP® Patient Management ermöglicht uns eine hohe kundenindividuelle Anpassungsflexibilität der SAP®-Standards. In Krankenhäusern mit mehreren hundert Betten, Unikliniken sowie Klinikverbünden.

TOP DOWNLOADS

SAP-Lösungen: Patientmanagement
SAP-Lösungen: Patientmanagement

Der Werkzeugkasten für gesunden Krankenhausbetrieb.

Jetzt downloaden
Refresh IT! Ausgabe 01/2017
Refresh IT! Ausgabe 01/2017

Titelthema: Digitalisieren, aber sicher!

E-Paper ansehen

HERZENSANGELEGENHEITEN

AM PULS DER ZEIT – TELEKOM HEALTHCARE NEWS

Drei Fragen an Rahul Butta und Michael Waldbrenner

Drei Fragen an Rahul Butta und Michael Waldbrenner

Immer mehr Patienten erwarten eine ganzheitliche Sicht, sagen Rahul Butta, Deutsche Telekom Healthcare & Security Solutions GmbH, und Michael Waldbrenner, Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH, in ihrem Interview für "Trendbook Smarter Health".

Weiterlesen

VERWANDTE LÖSUNGEN

iMedOne®

Das integrierte Krankenhaus­informationssystem (KIS) iMedOne® schafft optimale Voraussetzungen für vernetztes Arbeiten in Kliniken, spart Ressourcen und ist auch mobil verfügbar.

i.s.h.med®

Das SAP® Krankenhausinformationssystem i.s.h.med® mit Smart UI trägt dazu bei, das Krankenhausmanagement zu erleichtern.

Reha Complete

Die Reha-Software REHA.Complete sorgt mit zentraler Patientenverwaltung für leichtere medizinische Dokumentation und geringeren Verwaltungsaufwand.

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

×