DIGITALE PERSONALAKTE

In digitalen Personalakten lassen sich alle wichtigen Informationen bündeln, so stehen sie Personalverantwortlichen und Vorgesetzten per Mausklick jederzeit zur Verfügung. Auch komplexe Vorgänge können in spürbar kürzeren Bearbeitungszeiten erledigt werden. Unsere Lösung zur digitalen Personalakte kann an Ihren eigenen Archivbetrieb gekoppelt oder als Outsourcing-Lösung der Telekom für Sie betrieben werden.

  • Revisionssichere Archivierung
  • Permanente Verfügbarkeit
  • Vollständigkeit der Personalakten
  • Verkürzte Such- und Wegzeiten
  • Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen
  • Zugriffskontrolle
  • Reduzierung von Verbrauchsmaterial
  • Verringerung der Archivkosten
3Monate bis zur Migration auf unsere HCM-Lösung
90Prozent der gängigen Tarife im System integriert
300Berater mit langjähriger HCM-Erfahrung an Bord

ALLE PERSONALDATEN SOFORT GRIFFBEREIT

Die digitale Personalakte ist die Grundlage für ein modernes Personalmanagement, denn in ihr lassen sich alle wichtigen Personalinformationen bündeln. Statt klassische Mitarbeiterakten in Hängeregistern und Schränken zu archivieren, stehen sie in digitali­sierter Form einfach per Mausklick jederzeit zur Verfügung. 

  • ‚Wahlweise eigener Archivbetrieb und/oder Komplettlösung von der Telekom Healthcare Solutions
  • Umfassende Unterstützung – auf Wunsch scannen wir sogar Ihre Papierakten für Sie ein (Massenscan)
  • Nutzung von SAP® als Basis für das Personalmanagement (SAP® ERP HCM)
  • Druck und Versand von Abrechnungen
  • Optisches Archiv für Ihre Datenflut
  • Persönlicher Support durch Experten

UNSERE LÖSUNG – DIGITALE PERSONALAKTE

ALLES AUS EINER HAND

Die Band­breite an Personaldienstleistungen, die wir für Sie übernehmen können, ist groß. Besonders in der Gehaltsabrechnung liegt ein großes Effizienz­potenzial, das wir gern für Sie erschließen, etwa die Durchführung der Gehaltsläufe inklusive monatlicher Folgeaktivitäten.

EFFIZIENZRESERVEN FREILEGEN

Gerade bei der Personalabrechnung werden Mitarbeiter meist über Gebühr durch aufwendige Verwaltungsaufgaben beansprucht. Wir bieten ein modular aufgebautes Personalmanagementsystem für das Krankenhaus, inklusive spezifischer Erweiterungen für den öffentlichen Dienst. 

SCHNELL INTEGRIERTE LÖSUNGEN

Wir sind schnell. Eine Migration auf unsere HCM Lösung dauert nur 3 Monate, zudem sind 90 Prozent der gängigen Tarife bereits auf der Plattform implementiert.

SPEZIALISIERT AUF HEALTHCARE

Wir versprechen nicht nur Erfahrung in der Personalabrechnung im Gesundheitswesen, wir haben Sie: speziell auf die Healthcarebranche ausgerichtete SAP® HCM Lösung mit integrierten Tarifen, jahrzehntelange Erfahrung und SAP® HCM Berater mit Expertise in SAP® sowie den IT-Prozessen von Krankenhäusern.

ALLE GRÖSSEN DER BRANCHE

Wir kennen uns bei allen Kundengrößen aus. Bei uns sind die Kleinen genauso gut aufgehoben wie die Großen der Branche: Im Health-Umfeld betreuen wir Kunden von 145 bis 11.500 Personalfällen. Konzernweit werden 500.000 Abrechnungen je Monat betreut, heißt 6 Mio. pro Jahr.

SICHERHEIT AN ERSTER STELLE

Wir verstehen, was Personalmanagement auf Konzernebene ausmacht. Beständig am Markt, setzen wir auf Lösungen der Telekom und haben 300 erfahrende HCM-Berater und Projektleiter an Bord. Wir mieten keine Rechenzentren, wir haben sie. Und wir leben Datenschutz.

TOP DOWNLOADS

SAP-Lösungen: Personalmanagement im Krankenhaus
SAP-Lösungen: Personalmanagement im Krankenhaus

Die Lösung für Gesundheits- und Sozialwesen und öffentlichen Sektor.

Jetzt downloaden

HERZENSANGELEGENHEITEN

Uniklinikum Hamburg-Eppendorf

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Das Uniklinikum Hamburg-Eppendorf entlastet seine Personalabteilung mit digitaler Personalakte.

Mehr erfahren

AM PULS DER ZEIT – TELEKOM HEALTHCARE NEWS

Michael Waldbrenner zum Krankenhauszukunftsgesetz

Michael Waldbrenner zum Krankenhauszukunftsgesetz

2.000 deutsche Kliniken bekommen mit dem Krankenhauszukunftsgesetz eine Milliarden-Spritze für digitale Investitionen. Michael Waldbrenner, Geschäftsführer Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH, erklärt, wie sich Krankenhäuser vorbereiten.

Weiterlesen

VERWANDTE LÖSUNGEN

Personalmanagement

Die Software für Personalmanagement im Krankenhaus SAP® ERP HCM unterstützt Krankenhäuser bei der Personalabrechnung.

Prozessmanagement

Dank Software für Prozessmanagement im Krankenhaus alle Prozesse im Blick – mit Lösungen auf Basis von SAP®.

Eingliederungsmanagement

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) im Krankenhaus einfach und sicher gemacht – mit dem maßgeschneiderten SAP® Plug-in von Telekom Healthcare Solutions.

Korrespondenzlösung

Personalkommunikation im Krankenhaus mit digital vorformulierten Briefen und Verträgen auf Knopfdruck – einfach, schnell und sicher dank unserer Lösung.

Digitale Personalakte

Unsere digitale Personalakte für Krankenhäuser bündelt alle Personaldaten und kann entweder intern oder als Outsourcing-Lösung betrieben werden.

Personalkostenplanung

Personalkostenplanung mit SAP® für Healthcare macht Gesundheitseinrichtungen zukunftssicher – dafür sorgen unsere maßgeschneiderten Lösungen.

Ihre Datenschutz-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und gelesen werden. Mit einem Klick auf „Alle akzeptieren“ akzeptieren Sie die Verarbeitung der Daten, die Webseiten- sowie partner- und geräteübergreifende Erstellung und Verarbeitung von individuellen Nutzungsprofilen sowie die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter, die zum Teil Ihre Daten in Ländern außerhalb der europäischen Union verarbeiten (DSGVO Art. 49). Details finden Sie im Abschnitt 3 des Datenschutzhinweises. Die Daten werden für Analysen, Retargeting und zur Ausspielung von personalisierten Inhalten auf Seiten der Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH, sowie zusätzlich zur Ausspielung von Werbung auf Drittanbieterseiten und zu eigenen Zwecken Dritter genutzt. Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter und zum jederzeit möglichen Widerrufs Ihrer Einwilligung, finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Hier geht es weiter nur mit den notwendigen Cookies.

Verwalten Sie Ihre Datenschutz-Einstellungen

Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch für Services, wie die Nutzung des Text- oder Video Chats als auch für an Ihrem online Nutzungsverhalten orientierte Werbung. So kann z.B. erkannt werden, wenn Sie unsere Seiten vom selben Gerät aus wiederholt besuchen. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen:


Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können.

Sie ermöglichen Grundfunktionen, wie die Bestellabwicklung im Online-Shop und den Zugriff auf gesicherte Bereiche der Webseite. Zudem dienen sie der anonymen Auswertung des Nutzerverhaltens, die von uns verwendet werden, um unseren Webauftritt stetig für Sie weiterzuentwickeln.

Dienste von anderen Unternehmen (eigenverantwortliche Drittanbieter)

Auf Seiten der Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH werden Drittanbieter Dienste eingebunden, die Ihren Services eigenverantwortlich erbringen.

Dabei werden beim Besuch von Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH Seiten Daten mittels Cookies oder ähnlicher Technologien erfasst und an Dritte übermittelt, zum Teil für Telekomeigene Zwecke. In welchem Umfang, zu welchen Zwecken und auf Basis welcher Rechtsgrundlage eine Weiterverarbeitung zu eigenen Zwecken des Drittanbieters erfolgt, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des Drittanbieters. Die Informationen zu den eigenverantwortlichen Drittanbietern finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Einstellungen ändernAuswahl bestätigenAlle akzeptieren

×