ALLE IT-SYSTEME KONTROLLIERT VERBINDEN

Moderne Kommunikationsserver für das Krankenhaus legen das Fundament für einen optimalen Betrieb der Klinik-IT und dafür, dass alle notwendigen Daten der Abteilungen und Funktionsbereiche zusammengeführt werden. Der Interfacemanager for Healthcare vernetzt Systeme schnittstellenkompatibel, wandelt  Daten ins benötigte Format um und überträgt sie sicher zum Zielsystem. Er sorgt für eine hohe Flexibilität bei der Einbindung in bestehende IT-Systeme.

HIGHLIGHTS AUF EINEN BLICK

Dank Interfacemanager for Healthcare lassen sich beliebige IT-Systeme im Krankenhaus kontrolliert verbinden. Die Überwachung erfolgt über eine moderne Benutzeroberfläche via Terminal oder per Smartphone-/Tablet-App.

  • Entwickelt für hochkritische Umgebungen
  • Mehr Sicherheit im Krankenhausbetrieb
  • Erprobte Verfügbarkeit selbst unter Hochlast
  • Hohe Daten- und IT-Sicherheit dank integrierter Archivierungsfunktionen
  • Migration und Aktualisierung parallel zum Geschäftsbetrieb
  • Offene, modulare und skalierbare Systemarchitektur
  • Eigene Entwicklung in Deutschland für flexible Erweiterungen
  • Betrieb in Rechenzentren der Deutschen Telekom

UNSERE LÖSUNG– IHRE BENEFITS

Wir bilden die Basis für einen optimalen Betrieb – dank unseres Kommunikationsservers für das Krankenhaus, der alle IT-Systeme kontrolliert und sicher verbindet.

Interface Manager for Healthcare

Der Integrationsserver IM4HC für Krankenhäuser verbindet IT-Systeme sicher und ermöglicht den Datenaustausch auch zwischen zunächst inkompatiblen Systemen.

AM PULS DER ZEIT – TELEKOM HEALTHCARE NEWS

Keine Nachrichten verfügbar.

HERZENSANGELEGENHEITEN

Sankt Katharinen-Krankenhaus

Sankt Katharinen-Krankenhaus Frankfurt/Main

Das Sankt Katharinen-Krankenhaus in Frankfurt am Main vernetzt seine IT per Integrationsserver.

Mehr erfahren

Naemi-Wilke-Stift Guben

Naemi-Wilke-Stift Guben

Im Naemi-Wilke-Stift Guben sorgt ein KIS für eine nahtlose Kommunikation aller IT-Systeme.

Mehr erfahren

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

×