MODERNE CLOUD TRIFFT HEALTHCARE

Unsere Cloud-Plattform macht das Gesundheitswesen effizienter. Viele Krankenhäuser setzen auf eigene Rechenzentren und managen ihre IT-Infrastruktur mit langjährig bewährten Lösungen, würden aber auch gerne von den Vorteilen der Cloud profitieren – wie hohe Skalierbarkeit, Ausfallsicherheit oder flexible Kosten. Mit unseren Plattform-Lösungen ist genau das möglich. Ärzte, Fachkräfte und Verwaltung profitieren von unserem langjährigen Healthcare-Know-how in Verbindung mit den neuesten Cloud-Technologien.

HIGHLIGHTS AUF EINEN BLICK

Eine moderne Cloud-Plattform bietet alle Leistungen für das Gesundheitswesen aus einer Hand – von der Migration über die breitbandige Anbindung bis zum kompletten Betrieb. Entweder werden bestehende Anwendungen des Krankenhauses genutzt oder die Telekom stellt diese als zentraler Dienstleister bereit.

  • Moderne Cloud-Plattform als Basis für digitale Innovationen
  • Sicheres Fundament zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
  • Full-Service von IaaS bis SaaS, Transformation und Integration
  • Provider, Integrator und Orchestrator für Multi-Cloud-Lösungen
  • Umfangreiches Outsourcing-Know-How und 10 Jahre Cloud-Erfahrung
  • Detaillierte Kenntnis von Krankenhaus-IT, z.B. Lösungen von SAP
  • Cloud-Ökosystem mit erstklassigen, strategischen Allianzen
  • Standardisierte Cloud-Transformation für einfache Prozesse
  • Fokus auf Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Betrieb in den hochsicheren Rechenzentren der Telekom
Das größte Rechenzentrum Deutschlands - Netzgeschichten
Das größte Rechenzentrum Deutschlands – unsere Netzgeschichten.

UNSERE LÖSUNGEN– IHRE BENEFITS

Wir bieten hohe Skalierbarkeit, Ausfallsicherheit und Kosteneffizienz. Ob Ärzte, Fachkräfte oder Verwaltung, sie alle profitieren von unseren Cloud-Plattformen für das Gesundheitswesen. 

Telekom Healthcare Cloud

Unsere Healthcare Cloud schont Ressourcen, spart Budgets und unterstützt ein effizientes Arbeiten im Krankenhaus.

SAP® HANA Branchenlösung

Die betriebswirtschaftliche Branchenlösung der Telekom Healthcare Solutions auf Basis von SAP® S/4HANA navigiert Ihr Krankenhaus zum Erfolg.

AM PULS DER ZEIT – TELEKOM HEALTHCARE NEWS

Telekom unterstützt Corona-Forschung mit Cloud-Lösung

Telekom unterstützt Corona-Forschung mit Cloud-Lösung

Die Telekom ermöglicht dem Deutschen Zentrum für Herz-Kreislauforschung (DZHK) den zentralen Zugriff auf Corona-Studiendaten.

Weiterlesen
Telekom und apoplex: Gemeinsam gegen Schlaganfall

Telekom und apoplex: Gemeinsam gegen Schlaganfall

Schlaganfälle gehören zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Die Telekom unterstützt den Kampf gegen diese „Volkskrankheit“ in Kooperation mit apoplex medical technologies.

Weiterlesen
Drei Fragen an Rahul Butta und Michael Waldbrenner

Drei Fragen an Rahul Butta und Michael Waldbrenner

Immer mehr Patienten erwarten eine ganzheitliche Sicht, sagen Rahul Butta, Deutsche Telekom Healthcare & Security Solutions GmbH, und Michael Waldbrenner, Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH, in ihrem Interview für "Trendbook Smarter Health".

Weiterlesen
Telekom macht gesund

Telekom macht gesund

Spannende Einblicke erhielten die Besucher der DMEA, der Leitmesse für Gesundheitsversorgung.

Weiterlesen

HERZENSANGELEGENHEITEN

apoplex medical technologies

Cloud gegen Schlaganfall

apoplex medical technologies bietet Diagnose-Software aus der Telekom Healthcare Cloud an.

Mehr erfahren

Klinikum Esslingen

Klinikum Esslingen

Das Klinikum Esslingen virtualisiert seine SAP®-Applikationen in der Telekom Healthcare Cloud (THC).

Mehr erfahren

Dernbacher Gruppe

Dernbacher Gruppe Katharina Kasper

Die Dernbacher Gruppe und Telekom Healthcare Solutions verbindet eine langjährige IT-Partnerschaft.

Mehr erfahren

FUSE-AI und Open Telekom Cloud

FUSE-AI

FUSE-AI hat ein System entwickelt, das Karzinome auf MRT-Aufnahmen erkennen und klassifizieren kann.

Mehr erfahren
Ihre Datenschutz-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und gelesen werden. Mit einem Klick auf „Alle akzeptieren“ akzeptieren Sie die Verarbeitung der Daten, die Webseiten- sowie partner- und geräteübergreifende Erstellung und Verarbeitung von individuellen Nutzungsprofilen sowie die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter, die zum Teil Ihre Daten in Ländern außerhalb der europäischen Union verarbeiten (DSGVO Art. 49). Details finden Sie im Abschnitt 3 des Datenschutzhinweises. Die Daten werden für Analysen, Retargeting und zur Ausspielung von personalisierten Inhalten auf Seiten der Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH, sowie zusätzlich zur Ausspielung von Werbung auf Drittanbieterseiten und zu eigenen Zwecken Dritter genutzt. Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter und zum jederzeit möglichen Widerrufs Ihrer Einwilligung, finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Hier geht es weiter nur mit den notwendigen Cookies.

Verwalten Sie Ihre Datenschutz-Einstellungen

Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch für Services, wie die Nutzung des Text- oder Video Chats als auch für an Ihrem online Nutzungsverhalten orientierte Werbung. So kann z.B. erkannt werden, wenn Sie unsere Seiten vom selben Gerät aus wiederholt besuchen. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen:


Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können.

Sie ermöglichen Grundfunktionen, wie die Bestellabwicklung im Online-Shop und den Zugriff auf gesicherte Bereiche der Webseite. Zudem dienen sie der anonymen Auswertung des Nutzerverhaltens, die von uns verwendet werden, um unseren Webauftritt stetig für Sie weiterzuentwickeln.

Dienste von anderen Unternehmen (eigenverantwortliche Drittanbieter)

Auf Seiten der Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH werden Drittanbieter Dienste eingebunden, die Ihren Services eigenverantwortlich erbringen.

Dabei werden beim Besuch von Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH Seiten Daten mittels Cookies oder ähnlicher Technologien erfasst und an Dritte übermittelt, zum Teil für Telekomeigene Zwecke. In welchem Umfang, zu welchen Zwecken und auf Basis welcher Rechtsgrundlage eine Weiterverarbeitung zu eigenen Zwecken des Drittanbieters erfolgt, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des Drittanbieters. Die Informationen zu den eigenverantwortlichen Drittanbietern finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Einstellungen ändernAuswahl bestätigenAlle akzeptieren

×